Inklinometermessung

  • Regelmässiges messen der Inklinometerrohre
  • Auswertung mittels grafischer Diagramme
  • Überwachung des Führungsrohrs auf Lage und Höhenänderung
  • Kombination mit weiteren Überwachungssystemen oder z.B. einer Webcam

 

Mithilfe von Inklinometermessungen Geländeverschiebungen im Untergrund feststellen und überwachen.

 

Während den Aushubarbeiten können nicht nur oberflächliche Verschiebungen auftreten, auch im Untergrund kann es zu Verschiebungen kommen. Ein Inklinometer-Messsystem setzt sich aus einem Führungsrohr und der Messsonde zusammen. Das Führungsrohr wird ca. 10 bis 40 Meter im Boden versenkt und macht die Verschiebungen im Untergrund mit, während die Messsonde die Verformung des Führungsrohrs millimetergenau bestimmt. So können Hangverschiebungen und Stabilitätsprobleme entdeckt werden.

 


Baugespanne

Keller + Steiner AG

Industrie Breite

5615 Fahrwangen

Vermessung

Keller + Steiner AG

Sarmenstorferstrasse 3

5615 Fahrwangen

T. +41 56 649 20 70       

F. +41 56 649 20 71             

info@baugespanne.ch