Bei Bauarbeiten an empfindlichen oder bestandsgeschützten Bauwerken ist es manchmal notwendig die um- bzw. anliegenden Terrainhöhen in einem bestimmten Intervall zu überprüfen. Dies hilft dabei, Verschiebungen in der Lage des Bauwerks zu erkennen, und somit frühzeitig eventuelle Gegenmassnahmen zu ergreifen.

  • Deformationsmessungen zeigen vor, während oder nach Bautätigkeiten, oder während eines vorgegebenen Zeitraums, Veränderungen an Bauwerken, Tragwerken oder beliebigen Objekten auf.
  • Erschütterungsmessungen zeichnen vor, während oder nach Bautätigkeiten, oder während eines vorgegebenen Zeitraums, Vibrationen auf. Grenzwerte können festgelegt und eine Alarmierung über SMS oder E-Mail eingerichtet werden. 
Download
Koordinatenliste, Deformationsmessung.pd
Adobe Acrobat Dokument 98.8 KB
Das Präzisionsnivellement wird eingesetzt, um Höhenänderungen im Millimeterbereich zu erfassen.
Das Präzisionsnivellement wird eingesetzt, um Höhenänderungen im Millimeterbereich zu erfassen.

Hauptsitz

Keller + Steiner AG

BAUGESPANNE.CH

Industrie Breite

5615 Fahrwangen

 

Vermessung

Keller + Steiner AG

Sarmenstorferstrasse 3

5615 Fahrwangen

 

Telefon +41 56 649 20 70

Fax +41 56 649 20 71

info@baugespanne.ch