· 

Zentrumsüberbauung Bahnhof Glattbrugg

Die Firma Keller + Steiner AG konnte mit einem abspannungsfreien und aufprallsicheren Konzept den Auftrag für sich gewinnen.

Die Baugespanne stehen sehr nahe am Bahnhof. Aufgrund dessen wurden diese zur Erdung an die bestehenden Leitungen angeschlossen. Um den laufenden Betrieb nicht aufzuhalten, sowie zur Sicherheit der Öffentlichkeit, stehen die Baugespanne auf freistehenden Baugespanntürmen.