Baugespanne

Systematisch Schritt für Schritt

Als ersten Schritt vor der Visualisierung eines projektierten Baus muss das Vorhaben korrekt abgesteckt werden. In Form des Baugespannes werden anschliessend Seitenlinien und Projekthöhen mittels Stangen oder Türmen markiert. Ein geometrisch und sachlich korrektes Baugespann bedingt also vorerst die entsprechende Vermessung. Hier beginnt unser Leistungsbereich:

  • Professionelles Einmessen von Lage und Höhe
  • Korrekte Absteckung aufgrund Ihres Planes oder auf der Basis von gelieferten DXF-Daten
  • Liefern der aufgenommenen Terrainhöhen

Anschliessend montieren wir ohne Zeit­verzug das Baugespann.